An deutschen Gräbern

Die Foto-Ausstellung An deutschen Gräbern richtet sich an Unternehmen und Einrichtungen die sich direkt oder indirekt mit Abschied und Trauer befassen. Bestattungshäuser, Gemeinden, Kirchen oder Klöster, die ihre Türen öffnen und als Aussteller in den eigenen Räumen interessierte Gäste  Die Ausstellung ist ein fotografischer Streifzug durch die – hauptsächlich – deutsche Friedhofslandschaft und zeigt Vielfalt, Schönheit und Raritäten unserer Trauerkultur. Ein offener Blick auf liebevoll gestaltete Grabsteine, prachtvolle Mausoleen, kuriose Grabinschriften und Überraschungen an Gräbern prominenter Deutscher. Fotografien und Hintergründe erschließen neue Perspektiven auf unsere Trauerkultur und erzählen Geschichten kleiner und großer Persönlichkeiten.

 

Startseite